Wer hat Erfahrungen mit IPad und/oder Iphone zusammen mit Voiceover und Siri? Wie barrierefrei sind diese Geräte und kann man sie nutzen, wenn man blind und motorisch eingeschränkt ist? Ich habe z.B. noch nicht herausgefunden, ob man die Doppelklickfunktion, die man ja bei Voiceover braucht um die markierten Apps zu öffnen, langsamer einstellen kann, denn mein Freund schafft es nicht, so schnell doppelzuklicken.
Würde mich über ein paar brauchbare Tipps freuen.
LG Petra