Wie verhält sich das genau mit der neuen rundfunkgebühr, wenn man Eingliederungshilfe nach §§ 53 ff. des SGB XII erhält?
Scheinbar ist das keine Voraussetzung für eine Befreiung. Stimmt das?